@ 2017 Jasmin Ziegler Fotografie. All rights reserved.

Reise in den Norden – beeindruckendes Schottland

1 Monat Schottland | 9000 km | geliebter VW-Bus I Lieblingsmensch I Ricoh GR II

Einen Monat Auszeit und das mitten in der Fotosaison. Genau das war nach drei Jahren Urlaubspause dringend nötig! Da wir keine Hitzeliebhaber sind (gerade beim Schlafen im Auto) war Schottland hier genau die richtige Wahl.

Während unserer Reisezeit von Mitte Juli bis Mitte August hat sich Schottland von seiner schönsten Seite gezeigt. Regentage hatten wir nur zwei, an den restlichen Tagen haben wir entweder die Sonne oder die mystische Stimmung mit vielen Wolken genossen.

Besonders beeindruckt haben uns die Äußeren Hebriden, aber natürlich auch die Isle of Skye und die unzähligen einsamen Sandstrände mit ihrem türkisfarbenen glasklarem Wasser entlang der Küsten.

Die Kamera-Ausrüstung blieb daheim, nur eine kleine Kompaktkamera haben wir mitgenommen. An vielen Tagen war aber selbst diese nicht in Gebrauch. Trotzdem gibt es genügend Bilder der einzigartigen Landschaften die wir sehen durften ;-)

(eine Übersicht unserer Route ist unten angehangen)

Von Nürnberg gestartet und Insgesamt 9000km gefahren, unsere Route:

Schottland ist eine absolute Reiseempfehlung! :-)